"Ich begleite und aktiviere Menschen bei Ihrem Wunsch, Ihren Selbstwert und unternehmerische Werte nachhaltig zu steigern, um dieses Kapital zu mehren und vor der Inflation durch äußere und innere Veränderungsprozesse zu bewahren."

Das Ziel bestimmt immer die Methode, nicht umgekehrt – Teil 1


Der Praxisanteil der Arbeit ist „coaching-typisch“ sehr hoch. Es geht immer um das Tun und Umsetzen und nicht um "Theorien". Und Sie entscheiden selbstverständlich mit, wie wir vorgehen:


Gesprächspsychologischer Dialog und klärende Fragen, exakte Problem- und Zieldefinitionen, Visualisierungen, Agieren, Out-of-the-box-Denken, Rollenspiele, kreative Perspektivenwechsel, In-Frage-stellen, schriftliche und künstlerische Aufgaben, Metaphern, Stimm- und Verhaltensübungen, Meditation u.v.m.


Die Methode wird auf Sie abgestimmt

Die jeweilige Methode muss zu Ihnen und zu Ihrem Ziel passen, nicht umgekehrt! Aufgrund meiner fundierten Ausbildung, zahlreicher einschlägiger Fortbildungen und nicht zuletzt wegen meiner langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet, kann ich Ihnen eine breite Auswahl an methodischem Vorgehen anbieten.


Der methodische Rahmen ist offen und wird im Detail mit Ihnen abgestimmt. Das Coaching ist stets freiwillig und immer verschwiegen! "Coaching ist wie..." beschreibt anhand dreier Metaphern, wie man sich den Coachingprozess gut vorstellen kann – auch wenn Ihr Coaching etwas Einzigartiges ist.


Mein Coaching orientiert sich am Einzelnen und verbessert dadurch die Effizienz, die Teamfähigkeit und die Zusammenarbeit von Teams in Unternehmen. Es stärkt vorhandene Kompetenzen und arbeitet mit den vorhandenen Fähigkeiten, da hier die größte Hebelwirkung für Lösungen liegt.


Qualitätssicherung im Coaching

Inhalt jedes Coaching ist eine Transfersicherung, eine Ziel- und Maßnahmenplanung für die Realisierungsphase, permanente Reflexion der Inhalte für den (Arbeits-)Alltag und integriertes Erlernen der Nutzung eigener Potenziale mit Elementen des Selbstcoachings.


Coaching ist übrigens keine Psychotherapie und es ist auch kein "Unterricht", obwohl Sie sehr viel über sich selbst lernen und erfahren werden. Wenn Sie immer schon einmal in sich hinein hören oder blicken wollten, dann ist Coaching für Sie ein wundervolles Instrument, um im Leben mehr zu erreichen, Ruhe und Gelassenheit zu erlangen und die eigene Mitte zu finden. Schreiben Sie mir doch gleich ein paar Zeilen, ich beantworte sehr gern Ihre Fragen!


Auf Seite 2 geht es weiter mit Wissenswertem über die Methodik.


1   2

Arbeitsweise im Coaching


Viele Wege führen zum Erfolg. Und von einigen wissen Sie vielleicht noch gar nichts.


Ich reflektiere im Rahmen eines dynamischen Aktions- und Gesprächsprozesses Ihre Verhaltens- und Denkweisen, Ihre Ziele, Wertvorstellungen, Gedanken- und Gefühlsmuster, die Sie auf diese Weise bewusst wahrnehmen und sortieren.


So überwinden Sie geistige und emotionale Grenzen, lösen Probleme, erreichen Ziele, finden Lösungen und erarbeiten positive Veränderungen. Die neutrale, externe Perspektive eines erfahrenen Begleiters ermöglicht überraschende, gewinnbringende Ideen abseits vom Tagesgeschäft.


Lassen Sie sich inspirieren, denn es gibt noch so viel zu erleben!


Hier erhalten Sie mehr Informationen über die positiven Effekte, die ein Coaching im Unternehmen bewirkt (PDF, 120kb).



© 2013-2016 azonas® media gmbh – Kommunikation und Coaching in Würzburg

f